Aufstellungen

Systemische Aufstellungen sind ein äußerst wirksames Verfahren, Ursachen von Problemen aufzudecken und im Rahmen einer Aufstellung abzulösen. Dabei werden alte Muster und Konflikte aufgespürt und durchleuchtet. Dieses können Konflikte aus der Kindheit sein, oder Verstrickungen, die noch viel weiter in die Vergangenheit reichen.

Wenn beispielsweise Ihr Ururgroßvater eine bestimmte negative Lebenseinstellung weitergegeben hat, kann diese Einstellung Ihr heutiges Leben immer noch ungünstig beeinflussen. Solche 'vererbten' Denkweisen können durch eine Aufstellung erfolgreich abgelöst werden.

Falls Sie die Vorstellung zulassen können, schon einmal gelebt zu haben, könnten Sie sich dieses alte Denkmuster selber 'vererbt' haben. Sie würden dann veraltete Glaubens- und Verhaltensmuster noch immer mit sich herumtragen, obwohl sie in eine andere Inkarnation gehören und für Sie heute gar nicht mehr stimmig sind.

Alle Aufstellungsmethoden basieren darauf, dass ein oder mehrere Personen als so genannte 'Stellvertreter' energetisch Kontakt zu jemandem oder etwas aufnehmen. Die Stellvertreter fühlen sich in das Thema oder die Person hinein, die sie während der Aufstellung verkörpern. Durch die innere und äußere Wahrnehmung der Stellvertreter entstehen Antworten und Lösungssätze, die zur Auflösung von Störungen, Blockaden und Konflikten beitragen.

Stellvertreter sind eine Art offenes Gefäß für die Emotionen und Gedanken, die mit den realen Personen oder Themen, für die sie stehen, in enger Verbindung stehen. So wird es möglich, in kürzester Zeit gestörte Muster zu erkennen und an Informationen zu gelangen, die sonst nicht so offen zugänglich wären. Dadurch erhalten die aufstellenden Personen Aufschluss über die Hintergründe ihrer Anliegen und bekommen wertvolle Hinweise und Lösungsansätze für ihr weiteres Vorgehen.

Gemeinsam meistern wir mithilfe verschiedener Aufstellungstechniken bestehende Krisen und Schwierigkeiten.

Räumliche oder zeitliche Distanzen spielen bei dieser Methode keine Rolle. So ist es möglich, mit dieser speziellen Form der Energiearbeit auch aus der Ferne Probleme zu lösen. In einer Fernaufstellung spüre ich stellvertretend für abwesende Personen die Hintergründe ihrer derzeit herrschenden Schwierigkeiten auf und löse sie ab. Diese Vorgehensweise ist tatsächlich genauso effektiv als wäre die Person anwesend.

Eine Aufstellung bringt Klarheit in private und berufliche Fragestellungen und fördert die persönliche Entwicklung des Fragenden. Einschränkende und belastende Muster werden erkannt und der Weg zurück zu Freude, Wohlbefinden und Wohlstand gefunden.

Dabei können die verschiedensten Themen näher betrachtet werden, wie zum Beispiel:

Persönliche Anliegen bezüglich

  • Körper und Gesundheit
  • Ängsten oder belastenden Emotionen
  • Familien- und Partnerschaftsbeziehungen
  • materieller Wünsche und Finanzen

Berufliche Anliegen zur

  • beruflichen Orientierung oder Weiterentwicklung
  • Veränderung oder Festigung der Arbeitsplatzsituation
  • Umgang mit Kollegen

Dabei müssen nicht zwangsläufig Personen aufgestellt werden. Zum Thema 'Körper und Gesundheit' könnte beispielsweise auch ein Organ genauer betrachtet werden. Zum Thema 'Materielle Wünsche und Finanzen' ganz allgemein das Thema Geld, ... und so weiter.

Auch sind Aufstellungen äußerst hilfreich, wenn es darum geht, Entscheidungen zu fällen. Wenn Sie zwischen mehreren Möglichkeiten schwanken - egal in welchem Bereich - hilft eine Aufstellung, Klarheit darüber zu gewinnen, welche Entscheidung für Sie die richtige ist und welchen Weg Sie vorzugsweise einschlagen sollten.

Wenn Sie neugierig geworden sind, nehmen Sie gerne Kontakt zu mir auf. Eine systemische Aufstellung nimmt im Normalfall eineinhalb bis zwei Stunden in Anspruch. Telefonisch oder per Email können wir vorab gerne weitere Einzelheiten klären.

Adresse

Maren Hofmann
Langenwischstr. 33
27751 Delmenhorst

Kontakt

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Telefon: 04221 / 28 36 21 6
Mobil: 01522 / 86 19 17 6

Social